Die AMKA Gruppe

Die AMKA Gruppe besteht aus 20 einzelnen Firmen in 10 verschiedenen Ländern, die Wein, Bier und Spirituosen aus aller Welt importieren. Zu unseren Kunden zählen der Grenzhandel, Duty Free, Monopolhandel, Web Shops, Weinfachhändler, Hotels, Restaurants, Bars, Cafés, Kioske, Tankstellen, Großhändler sowie Supermärkte und Discounter. Auf diese Weise können wir alle Kanäle des on- und off-trade-Handels in den einzelnen Märkten abdecken. Gegenwärtig schlägt sich das jährlich in 30 Million Flaschen nieder.

Das Einzigartige an der AMKA Gruppe ist eine globale Struktur, die gleichzeitig individuelle, lokale Aktionen ermöglicht. Wichtige Werte und Leistungen, die sich am Bedarf der Kunden und Verbraucher orientieren, werden vor Ort in den einzelnen Märkten erbracht. Gleichzeitig entstehen wichtige Werte und Leistungen durch die Möglichkeiten, die uns die Stärke einer Gruppe bietet. Wir teilen unser Wissen, unsere Ideen, aufgespürte Trends und unsere Erfahrungen grenzübergreifend zum Nutzen aller innerhalb der Gruppe - und für unsere Partner.

Aufgabenverteilung
Die AMKA Gruppe besteht aus einer Reihe unabhängiger Geschäftsbereiche mit eigener Geschäftsführung und Verkauf. Einige Abteilungen wurden im Hauptsitz im dänischen Randers wie folgt weitestgehend zentralisiert:

  • Verwaltung
  • Finanzen
  • IT
  • Marketing
  • Einkauf
  • Logistik

Dies verleiht uns die Expertise und Kaufkraft einer internationalen Gruppe und ermöglicht uns sicher zu stellen, dass wir zu jeder Zeit ein verlässlicher, stabiler Partner und Arbeitgeber sind.

Mehr über uns in der AMKA Group Presentation